Archiv

Artikel Tagged ‘Strecken’

Pendler bekommen ab Dezember zusätzliche ICE

3. November 2011 Keine Kommentare
ICE by flickr dmytrok Pendler bekommen ab Dezember zusätzliche ICE

cc by flickr/ dmytrok

Wer regelmäßig besonders um das Wochenende herum pendeln muss, ob nun privat oder beruflich, kann ein Lied von überfüllten Zügen singen, in die man sich manchmal gerade so hineinquetschen kann und wo man nach einem harten Arbeitstag manchmal auf dem Gang stehen oder eben am Boden sitzen muss. Die Deutsche Bahn hat nach etlichen Beschwerden endlich reagiert und kündigt zusätzliche Züge an!

Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011 sollen freitags und sonntags auf den Strecken zwischen Frankfurt am Main, Berlin und Hamburg mehr ICE fahren. Pro Ziel handelt es sich dabei um einen extra Zug. Ob man damit alleine der großen Nachfrage gerecht werden kann?

Zudem gibt es ab diesem Zeitpunkt zwei zusätzliche Verbindungen zwischen Berlin und München, in der Früh in Richtung Bayern und nachmittags wieder zurück. Die Städte Gießen, Friedberg und Marburg in Hessen werden direkt montags und samstags mit dem Intercity zu erreichen sein. Pendler nach Cottbus können sich über eine 20 Minuten schnellere Verbindung freuen.

Schnellzug Thalys: Ab August mehr Zielorte in Deutschland

7. Juli 2011 Keine Kommentare
Thalys Schnellzug by wikimedia Bart Schnellzug Thalys: Ab August mehr Zielorte in Deutschland

cc by wikimedia/ Bart

Wer von Köln nach Paris fahren wollte konnte bereits bisher den Schnellzug Thalys wählen. Dieser pendelte bisher fünfmal am Tag zwischen den beiden Städten hin und her. Ab August wird er auch noch andere Städte in Deutschland anfahren.

Der europäische Hochgeschwindigkeitszug basiert auf der Technik des französischen TGV. Ab dem 29. August wird er täglich auch in Düsseldorf, Duisburg und Essen halten. Um 5:12 Uhr startet der Zug in Essen nach Paris. Für diese Strecke wird der Thalys 4 Stunden und 47 Minuten brauchen.

Abends um 18:01 Uhr geht es wieder von Paris über Brüssel, Lüttich, Aachen und Köln zurück nach Essen. Dies bietet Deutschen natürlich noch mehr Gelegenheit schnell in Paris oder auch in Brüssel zu sein. Von Köln nach Paris benötigte der Thalys übrigens bisher 3 Stunden und 14 Minuten.

ICE nach London: Deutsche Bahn erhält wichtige Erlaubnis

24. März 2011 Keine Kommentare

Dass ICE-Züge durch den Kanaltunnel in Zukunft nach London fahren sollen, stößt nicht bei allen auf Zustimmung. Während die einen das Projekt für wichtig und zukunftsweisend halten, sollte sich die Bahn lieber erst um die eigenen Probleme in Deutschland kümmern.

Zunächst hieß es, dass man versuchen werde, das Projekt bereits bis zu den Olympischen Spielen 2012 in London realisieren zu wollen. Dies ist wohl nicht möglich. Trotzdem hat die Deutsche Bahn Anlass zur Freude, denn man hat nun eine wichtige Hürde genommen.

Die europäische Bahnaufsicht ERA bestätigte jetzt die geplanten Änderungen bei den Sicherheitsvorschriften im Euro-Tunnel, die für den ICE nötig sind. Dabei geht es unter anderem um die Koppelung von zwei kürzeren Zugteilen und einen Antrieb über mehrere Achsen.

So könne man noch im Sommer dieses Jahres die nötige Freigabe für die ICE-Züge erhalten. Läuft alles glatt, sollen ab dem Jahr 2013 ICEs durch den Kanaltunnel nach London fahren.